Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas schönes bauen.

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Lebe noch..

Länger nicht gemeldet. 'Tschudigung. War die Tage einfach nicht in der Lage meine Gefühle zu reflektieren. Gestern den ganzen Tag auf die Jungs aufgepasst. Heute und morgen frei, sogar Sturmfrei. Super. In mir steckt doch mehr Französin als gedacht. L'apéro steht hier vor mir. Warte nur noch bis Hase und Oma da sind und sich drüber hermachen. Verucht Sie ein für alle mal abzuschreiben. Surfe jetzt immer öfter auf Lesarion rum und lerne immer mal wieder nette Mädels kennen. Mal sehn ob man vielleicht die eine oder andere trifft, wenn ich zurück im alten Leben bin. Flug steht fest. Im Juli gehöre ich wieder Deutschland. Noch 3 Monate. Traumhaftes Wetter gewesen heute, waren kurz am Strand und auch in der Altstadt. War schön. Lenkt super ab. Gestern Abend im Twitter gewesen, gab Gruppengespräche, aber Sie hat mich nicht mal begrüßt. Aber wieso sollte ich es tun..tze. Ich komme doch immer angekrochen. Bin stark geblieben und das freut mich. So werde Schlepptop erstmal wieder in die Ecke stellen. Hase meckert sonst wieder, dass ich ein Junkie sei. Bis bald.
13.4.10 18:53
 
Letzte Einträge: Einen Anfang soll man finden..


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung